Her - Mont-Cenis-Str 1

Der Herner Bunker Mont-Cenis-Str. ist das eindrucksvollste Bauwerk des Luftschutzortes Bochum

 

Her - Mont-Cenis-Str 2

 

 

Her - Mont-Cenis-Str 3

 

 

Her - Mont-Cenis-Str 4

Eingangsbauwerk auf der Rückseite

Zeitzeuge:  Ich bin heute 80 Jahre und wohne seit nach dem Krieg hier nebenan in der Nachbarschaft. Früher im Krieg war meine Familie mit mir hier manchmal in diesem Bunker drin. Betten gab es nur wenige, nur Bänke und Stühle. Früher wohnten wir auch weiter weg, so daß wir hier nur reingingen, wenn wir gerade in der Nähe waren. In einem Fall war ich gerade im gegenüberliegenden Kino bis die Vorführung  unterbrochen wurde, weil Fliegeralarm war. Wir gingen über die Straße in den Bunker. Jeder wußte , was er tun durfte oder nicht. Die Ordner wurden einfach nur respektiert. Sie waren weder freundlich noch besonders streng. Die Luft ist in dem Bunker auch nicht schlecht gewesen, trotz der vielen Menschen. Es gab kleinere und größere Räume, aber an einen Operationsraum kann ich mich nicht erinnern. Es gab auch Abortanlagen und zusätzlich Notaborte. Wenn die Bomben in der Nähe einschlugen, konnte man das irgendwie im Bunker hören. Die umliegenden Häuser waren im Krieg alle stark beschädigt worden und die HJ wurde zur notdürftigen Reparatur und Trümmerbeseitigung eingesetzt

 

 

 

 

Benutzerdefinierte Suche
 

Mont-Cenis-Str

 

Zur Sitemap