Rombacher020

In diesem verstärkten Luftschutzraum (vLSR) fand eine Nachnutzung statt.  Die Anlage beherbergte  nach dem Krieg Waschkauen und Umkleideräume

Rombacher021
Rombacher022
Rombacher023
Rombacher024
Rombacher025
Rombacher026
Rombacher030
Rombacher031
Rombacher028
Rombacher029

Waschraum

Deckenunterzug in etwas massiverer Bauweise

Diese Pendeltür wurde von den Arbeitern nach dem Krieg tausendfach durchschritten, bevor das Werk geschlossen wurde

Flur

Wer wohl diese Werkbank zuletzt noch genutzt hat

Die Telefonverteilung war im Werksluftschutz kriegswichtig

Zum zweiten Ein / Ausgang

So voll war es hier schon lange nicht mehr gewesen. Der SBB mit 8 Leuten im LSR des Werkes Weitmar

Nicht alle Luftschutztüren wurden nach dem Krieg ausgebaut. Ein sicheres Zeichen und untrüglicher Beweis für die Nutzung im Krieg

Gerechtigkeit lasst bei uns walten, dann wird die Freundschaft Einzug halten

Wer wohl diesen Spruch angebracht hat und mit welchem Hintergund ? Solche Funde dienen zum nachdenken. Was der Schreiber wohl fühlte und damit wirklich meinte?

Gab es Ungerechtigkeiten im Werk und wollte jemand darauf hinweisen?

Solche Funde regen zum nachdenken an. In Anbetracht, dass z.B. Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene im Werk arbeiten mußten, besteht schon die Möglichkeit, daß sich ein Werksangehöriger ein wenig “Luft” verschaffen wollte und seine Meinung durch diesen Spruch kundtat, ohne daß er gleich abgestempelt wurde. Gegen Gerechtigkeit ist ja grundsätzlich nichts einzuwenden. Und geht man auf den Hinweis der Freundschaft näher ein, könnte man annehmen, daß die Mitarbeiter in ihrer Einstellung zweigeteilt waren und nicht gerade freundschaftlich miteinander umgegangen sind. Aber das sind nur Spekulationen.

 

 

 

Benutzerdefinierte Suche
 

v. Luftschutzraum

 

Zur Sitemap